Wir bieten in unserem großen Büchertischbereich vor und nach den Veranstaltungen der Gemeinde ein breites Sortiment aus aktueller Literatur, Musik und DVDs sowie attraktiven Geschenkartikeln an. Kommen Sie vorbei und stöbern Sie – wir beraten Sie gerne.
Außerhalb der Veranstaltungen können Sie unseren Online-Büchertisch nutzen, der rund um die Uhr geöffnet ist. Umfangreiche Auswahl an christlicher Literatur sowie schnelle Lieferung sind damit gewährleistet. Durch Ihren Einkauf über unseren  Büchertisch – online sowie offline – unterstützen Sie die Arbeit unserer Gemeinde. Bitte nutzen Sie dazu diesen Link:

http://www.scm-shop.de?pa=9901340

Wenn Sie über unseren Online-Büchertisch einkaufen, erhalten Sie Ihre Bestellung per Post zugeschickt. Online-Bestellungen, die ein gedrucktes Buch enthalten, liefern wir versandkostenfrei! Dies gilt für Bestellungen von Privatkunden ab einem gesamten Bestellwert von 12,- €. Bei Bestellungen, die kein Buch enthalten fallen bis zu einem Bestellwert von 29 € Versandkosten in Höhe von 3,95 € an. Bestellungen ab 29 € liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei aus. Sie müssen sie nicht am Büchertisch in der Gemeinde abholen. Es gelten die AGB's und Lieferbedingungen des SCM Shops.

Wir freuen uns auf Ihren Einkauf – offline und auch online!

Vorträge verpasst? Hier können sie direkt nachgehört werden:

(Flash muss eingeschaltet sein oder alternativ Download der MP3 unten verwenden)

So 17.02.2019 Pfr. Hartmut Schmid - Muss auch der Gerechte leiden? Hiob 1-2
Link

Mo 18.02.2019 Pfr. Hartmut Schmid - Das Ringen um die "Warum-Frage" Hiob 3-27
Link

Di 19.02.2019 Pfr. Hartmut Schmid - Die Bedeutung seelsorgerlicher Hilfe im Leiden Hiob 32-37
Link

Mi 20.02.2019 Pfr. Hartmut Schmid - Auf Gottes Antwort kommt es an Hiob 38-42
Link

DOWNLOAD: Die einzelnen MP3 Dateien der Vorträgen können auch HIER heruntergeladen werden.

Abschiedsfoto mit Fam. Zachmann und Nill

22. Juli 2018: Heute verabschiedeten wir in einem Bezirksgottesdienst unsere zwei Pastorenfamlien Zachmann und Nill, die uns diesen Sommer verlassen, um neue Dienststellen anzutreten. Familie Zachmann war zweieinhalb Jahre bei uns und sie wechseln jetzt zur Gemeinde des Süddeutschen Gemeinschaftsverbands in Schwäbisch Hall. Jonathan und Melanie steigen nach einem Jahr in Emmendingen in das Projekt "Oase" der Liebenzeller Mission in Neubrandenburg ein.